Mitmach-Singkreis

After-Job- Angebot

Sie singen gerne, wollen aber keine Verpflichtung mit einem Chor eingehen?


Ein Mal im Monat findet zum Ausklang des Tages von 19.00 – 19.45 Uhr in St. Simon und Judas ein offenes Singen statt. Mit der Gitarre ausgerüstet versammeln wir uns in der Kirche vor dem Altar und singen bekannte und weniger bekannte Lieder, neues geistliches Liedgut, persönliche Liedwünsche oder auch Taizé-Lieder.
Unterbrochen durch einen Impuls und ein paar Minuten der Stille sind alle eingeladen, den Tag Revue passieren zu lassen. Reinkommen. Mitsingen. Verweilen. Sich einlassen bei Gitarrenmusik.

Wenn Sie ein Instrument spielen, sind Sie herzlich eingeladen, dieses mitzubringen.

 

Die nächsten Termine sind:

24. Januar, 21. Februar, 14. März, 11. April , 16. Mai, 13. Juni


Ansprechpartnerinnen:
Sabine Montag, Pastoralreferentin
Mail: Sabine.Montag@Erzbistum-Koeln.de

oder

Brigitte Helfen
Tel: 02242 911833

 

Gitarre: Elisabeth Quitmann